High Content Screening Mikroskop ACQUIFER

HCS Imaging Machine, autom. Fluoreszenzmikroskop für lebende Zellen und Zebrafische
High Content Screening Imaging Machine ACQUIFER
HCS Imaging Machine, autom. Fluoreszenzmikroskop für lebende Zellen und Zebrafische
HIVE Modulare Speicherlösung für BIG DATA
3 Module: - Datenverarbeitung - Kommunikation - Speicherung

Die HCS Imaging Machine “ACQUIFER” von DITABIS 

wurde für einfache, präzise, robuste und intelligente High Content Screening / High throughput screening Anwendungen entwickelt, ohne dass ein Experte für die Durchführung des Scans benötigt wird.

ACQUIFER- DITABIS hat sich dabei auf ein integriertes Datenmanagement, eine Langzeitverfügbarkeit der Scandaten, sensitive Proben (z.B. Lebende Zebrafische) sowie eine robuste Technologie fokussiert. Dies erlaubt der Imaging Machine von anderen Geräten zu lernen und Protokolle zu reproduzieren. In anderen Worten: Die High Content Screening / High throughput screening Imaging Machine “ACQUIFER” kann durch Jeden benutzt werden.

Was ist der HIVE?

Der HIVE ist ein zentralisierter High-Speed-Datenspeicher. Designed für pragmatische, biologisch orientierte Wissenschaftler, steigert die HIVE-Plattform die Produktivität von Mikroskop-Facilities und Screening Labs.


Dabei entfällt das konstante Verschieben und Duplizieren von Daten in der Bildverarbeitung bzw. dem Analyseworkflow.

Das modulare Design des HIVE vereint High-Speed, Bildverarbeitung, Visualisierung, Fernwartung, Projektmanagement, Flexibilität, Datensicherheit, Skalierbarkeit und einfache Handhabung in einem System.

Das System spart Zeit, Kosten und Verwaltungsaufwand.